Ausflug mit Kinderwagen: das sind die schönsten Ausflugsziele

Ausflug-Kinderwagen-Mama-Papa

Der Sommer ist da und es ist höchste Zeit, um erste Abenteuer mit dem Nachwuchs zu planen. Doch ein Ausflug mit Kinderwagen bringt im wahrsten Sinne des Wortes einige Hürden mit sich: Immerhin musst du darauf achten, dass der Weg auch kinderwagenfreundlich ist. Ein unbefestigter Weg mit unzähligen Stolpersteinen sollte es mit Baby also lieber nicht sein. Einfach drauf losfahren und schauen, wo es einen hinzieht, geht also leider nicht? Falsch gedacht! Mit unseren Tipps und Tricks bist du für jedes Abenteuer gewappnet. Außerdem haben wir die schönsten Ausflugsziele für den Sommer herausgesucht.

Packliste für den Ausflug mit Kindwagen

Gerade mit Baby und Kleinkind lautet die Devise bei Ausflügen: Vorbereitung ist alles. Wer sich also schon im Vorfeld für die unterschiedlichsten Situationen wappnet, erlebt später keine böse Überraschung. Folgende Utensilien sollten bei einem Ausflug mit Kinderwagen immer dabei sein:

  • Wasserfeste Wickelunterlage
  • Ersatzwindeln
  • Feuchttücher
  • Ersatzklamotten für das Baby
  • Babybrei/ Babymilch
  • Lätzchen
  • Wasserflasche
  • Mützchen (für den Sonnenschutz)
  • Desinfektionsmittel

Hier kann auch unsere Packliste für die Wickeltasche helfen.

Ausflug mit Kinderwagen: Top 5 Ausflugsziele

An manchen Tagen fehlt dir die Idee für einen schönen Ausflug mit Kinderwagen? Dann lass dich von uns inspirieren. Wir haben die Top 5 Ausflugziele mit Baby und Kleinkind herausgesucht:

1. Zoo/ Wildtierpark/ Streichelzoo

Ein Zoo oder Wildtierpark ist immer eine gute Idee und in einem klassischen Zoo gibt es ohnehin befestigte Wege. Auch die meisten Wildtierparks sind bestens auf den Besuch von Kleinkindern und Babys ausgerichtet. Hier spielt vielmehr das Thema Sonnenschutz eine große Rolle, denn häufig gibt es wenige Schattenplätze. Damit du auch für diesen Fall gewappnet bist, empfehlen wir ein passendes Sonnensegel oder einen Sonnenschirm. In unserem Online-Shop findest du zum Beispiel eine Auswahl an hübschen Sonnenschirmen für den Kinderwagen. Hier kannst du mehr zum Thema Sonnenschutz für den Kinderwagen nachlesen.

2. Wandern mit Kind

Du bist ein großer Wanderfan, traust dich aber nicht so einfach einen Ausflug mit Kinderwagen zu starten? Auch Wanderungen mit Babys und Kleinkindern funktionieren bestens. Natürlich solltest du in erster Linie auf die Wegbeschaffenheit achten. Die Touren sollten daher auch nicht zu lange sein. Sobald die Kleinen selbst laufen können, möchten sie immerhin auch mal raus aus dem Kinderwagen und die Natur erkunden.

In puncto Wandern mit Kind spielt das richtige Kinderwagen-Modell eine große Rolle. Ein Buggy oder der klassische Kinderwagen sind hier eher ungeeignet. Wir empfehlen stattdessen einen Jogger. Schau dir doch mal unsere Sportkinderwagen-Modelle im Knorr Baby Online-Shop an. Hier findest du viele Modelle, die perfekt auf sportliche Eltern ausgerichtet sind.

3. Kurzurlaub mit Baby und Kleinkind

Es soll nicht nur ein Tagesausflug sein, sondern vielleicht ein kleiner Kurzurlaub über das Wochenende? Je nach Wohnlage bieten sich hier Seen oder auch das Meer als Ausflugsziel mit Kinderwagen an. Die Ost- oder Nordsee sind natürlich immer eine gute Idee für den Urlaub mit Kind in Deutschland. Aber auch Chiemsee, Bodensee, Königssee & Co. sind unglaublich schön. Hier können Familien tolle Spaziergänge machen und eventuell sogar erste Schwimmversuche wagen. Aber auch kleinere Seen in deiner Umgebung können ein entspanntes Ausflugsziel bei sonnigem Wetter sein.

Wichtig ist es hierbei auf eine sichere Anreise zu achten. Neben dem passenden Kinderwagen, braucht es auch einen kindersicheren Autositz, falls du mit dem PKW anreisen möchtest. Eine Auswahl an verschiedenen Babyschalen findest du in unserem Knorr Baby Online-Shop.

4. Freizeitpark

Je nach Kindesalter ist auch ein Freizeitpark eine spannende Angelegenheit für die Kleinen. Hier gibt es verschiedene Attraktionen für Groß und Klein, sodass auch Eltern die ein oder andere Attraktion besuchen können. Die Wege sind meistens sehr einfach zu bewältigen. Für den Besuch im Freizeitpark ist bei der Kinderwagenfrage ein Buggy die richtige Wahl. Dieser ist sehr leicht und lässt sich meist auch zusammenklappen. Für Babys sollte es natürlich ein Kinderwagen sein. Unsere Freizeitpark-Empfehlungen mit Baby und Kleinkind:

5. Waldausflug

Der Wald ist für Kinder besonders faszinierend. Von Tannenzapfen über Pilze bis hin zu den verschiedenen Bäumen, gibt es so viel Spannendes zu entdecken. Hier solltest du vor allem darauf achten, was Kleinkinder zwischen die Finger bekommen. Außerdem sind die Wege im Wald manchmal holprig. Daher empfiehlt sich auch hier ein Modell, dass Wurzeln und unebenem Gelände standhält. Ein Sportwagen ist wieder die richtige Wahl. Unser Tipp: Kombiniert den Auslug mit Kinderwagen doch mit einem kleinen Picknick im Grünen. Das wird Groß und Klein gefallen.

KnorrBaby-SpaziergangMitKinderwagen